Sehen Sie sich Peacock TV in Spanien an

Wollen Sie wissen wie Sehen Sie sich Peacock TV in Spanien an? Lesen Sie weiter unseren Artikel, in dem wir Ihnen die Schritte erläutern, um von Spanien aus auf Peacock zugreifen und alle Inhalte genießen zu können. Tatsächlich ist es eine der beliebtesten Plattformen in den Vereinigten Staaten, auf der Sie kostenlose Filme und Serien online ansehen können.

Wir gehen davon aus, dass Sie einen VPN-Dienst benötigen, um auf den Streaming-Dienst zuzugreifen. Dies liegt daran, dass, wenn Sie in Spanien leben und versuchen, auf Peacock TV zuzugreifen oder sich bei Peacock TV anzumelden, der folgende Geoblocking-Fehler auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird: „Dieser Dienst ist in Ihrer Region nicht verfügbar“. Aber dafür haben wir VPNs, um uns von einer amerikanischen IP aus verbinden und auf Peacock TV in Spanien zugreifen zu können.

Warum brauche ich ein VPN, um Peacock TV in Spanien zu sehen?

Um Peacock TV zu sehen, müssen Sie sich in den USA befinden. Andernfalls können Sie nicht auf die Website zugreifen, da sie geografisch eingeschränkt ist. Dies liegt daran, dass Ihr ISP Ihre lokale IP hat. Wenn Sie also versuchen, auf Peacock in Spanien zuzugreifen, werden Sie vom Streaming-Dienst sofort gesperrt. Ein kostenloser VPN-Dienst hat die Möglichkeit, Ihre lokale IP mit einem der Server zu wechseln, auf denen Peacock TV verfügbar ist, z. B. in den USA.

Wie man Peacock TV in Spanien Schritt für Schritt sieht

Pfau-TV

Mit einem VPN können Sie Peacock TV auf jedem Gerät von überall aus ansehen. Dazu gehören Android- oder iOS-Telefone und -Tablets, Amazon Fire TV, Roku, Smart-TVs, Windows- oder Mac-Computer, Vizio TV und Xfinity-Geräte.

Vom Handy oder Computer

  1. Laden Sie ein VPN herunter: Sie können eines der besten VPNs verwenden, die wir in Tecnoguía analysiert haben. Obwohl wir ExpressVPN empfehlen, um Peacock TV in Spanien zu sehen.
  2. Verbinden Sie sich mit einem US-Server: Dadurch versteht Peacock TV, dass Sie aus den USA einreisen.
  3. Melden Sie sich bei Peacock TV an: Wenn Sie Ihr Konto noch nicht erstellen konnten, sollten Sie sich registrieren, indem Sie vom VPN aus auf den Registrierungsbereich zugreifen.
  4. Jetzt können Sie die Shows und Filme genießen, auch wenn Sie in einem beliebigen Land unterwegs sind.

Von Chromecast, Smart TV und Konsolen

Die meisten Geräte außer Computern und Mobiltelefonen unterstützen keine nativen VPN-Apps. Dazu gehören Roku, Amazon Fire TV Stick, Smart TVs, Xbox, PlayStation und Chromecast. Um ein VPN zu verwenden und Peacock TV auf diesen Geräten anzusehen, müssen Sie es auf Ihrem Router einrichten:

  1. Holen Sie sich ein VPN wie ExpressVPN die eine spezielle Anwendung für Router haben.
  2. Laden Sie die Firmware des Routers herunter: Sie können sich bei Ihrem Router anmelden, indem Sie die IP-Adresse eingeben und dann die Firmware von der Website des Herstellers herunterladen.
  3. Verbinden Sie Ihren Router mit dem Internet: Danach können Sie die ExpressVPN-Router-Firmware installieren.
  4. Wählen Sie einen US-Server aus– Öffnen Sie die ExpressVPN-Router-App, stellen Sie eine Verbindung zu einem US-Server her und Sie erhalten eine IP-Adresse, damit Sie auf Peacock TV zugreifen können.
  5. Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Router-Netzwerk: Öffnen Sie nach dem Verbinden Peacock TV auf Ihrem Gerät und genießen Sie die Inhalte.

Einige VPNs haben native Apps für einige Smart-TVs und Streaming-Geräte wie Fire Stick. Diese Apps erleichtern die Einrichtung erheblich: Sie erfordern ähnliche Schritte wie bei Mobiltelefonen und Computern. Überprüfen Sie also, ob Ihr VPN über eines verfügt.

Ist PeacockTV kostenlos?

Ja, Peacock TV hat einen kostenlosen Plan. Dies beinhaltet den Zugriff auf eine begrenzte Bibliothek, weshalb es auch einen Premium-Plan mit Anzeigen anbietet, der Ihnen jedoch Zugriff auf die gesamte Peacock TV-Bibliothek gewährt. Dieser Plan ist mit bestimmten Xfinity-Abonnements kostenlos, kostet aber normalerweise etwa 5 US-Dollar pro Monat. Wenn Sie Werbung entfernen möchten, können Sie Peacock Premium Plus für etwa 10 Euro pro Monat abonnieren.

Warum funktioniert mein VPN nicht mit Peacock TV?

Pfau-TV

Wenn Ihr VPN Ihnen keinen Zugriff auf Peacock TV erlaubt, müssen Sie möglicherweise ein zuverlässigeres VPN wählen. Peacock verwendet starke VPN-Blockierungstechnologien, daher benötigen Sie ein qualitativ hochwertiges VPN, um auf Ihr Konto zuzugreifen. Es gibt ein paar Tricks zur Fehlerbehebung, die Sie ausprobieren können, wenn Ihr VPN nicht funktioniert:

  • Löschen Sie den Cache und die Cookies Ihres Browsers und laden Sie dann Peacock TV neu.
  • Verwenden Sie ein Inkognito-Fenster.
  • Versuchen Sie es mit einem anderen Server in den USA oder einem der zugelassenen Länder.

Wenn keiner dieser Schritte funktioniert, müssen Sie sich an den Kundensupport des VPN wenden.

Kann ich kostenlose VPNs verwenden, um Peacock TV zu sehen?

Für die meisten kostenlosen VPNs ist es fast unmöglich, Peacock TV zu entsperren. Sie können zwar versuchen, über einen kostenlosen VPN-Dienst auf Peacock TV zuzugreifen, ich würde es jedoch nicht empfehlen. Ich habe mehrere ausprobiert, und sie sind im Allgemeinen nicht zuverlässig.

Sie haben normalerweise kleinere Servernetzwerke, sodass es wahrscheinlicher ist, dass sie viel langsamer laufen. Außerdem können sie mit den VPN-Blockierungstechnologien von Streaming-Plattformen nicht Schritt halten, sodass IP-Adressen auf die schwarze Liste gesetzt werden. Selbst wenn Sie eine Verbindung herstellen, können Sie aufgrund der begrenzten Datenbeschränkungen lange Zeit nicht streamen.

Kostenlose VPNs können auch ein Sicherheitsrisiko darstellen. Sie verfügen nicht über die Sicherheitsfunktionen, die Premium-VPNs bieten, sodass Hacker Ihre Daten preisgeben und stehlen können. Viele Apps, die sich als kostenlose VPNs ausgeben, enthalten tatsächlich Malware, sodass Sie möglicherweise nicht einmal wissen, was Sie herunterladen.

Wenn unser Leitfaden zum Ansehen von Peacock TV in Spanien für Sie hilfreich war, empfehlen wir Ihnen, auch zu lesen, wie man Vudu aus Spanien ansieht.

Scroll to Top