So erkennen Sie, ob mein iPhone aufgeladen wird

Oft kommt es vor, dass, wenn einem iPhone der Akku ausgeht und das Ladegerät angeschlossen ist, der Bildschirm mich immer noch komplett schwarz hält. Das kann passieren, weil der Akku ist komplett leer und erfordert etwas Aufladen, um wieder einzuschalten. Es kann auch sein, dass einige seiner internen Komponenten beschädigt wurden.

Denken Sie daran, dass Apple-Telefone so konzipiert sind, dass das Ladegerät beim Anschließen des Telefons eingeschaltet wird, während das Telefon ausgeschaltet ist. Außerdem können Sie es nur aufladen, wenn du steckst es an und dann schaltest du das Gerät aus, so sehen Sie während des Ladevorgangs nur ein Batteriesymbol auf dem Bildschirm.

Dies kann auf jedem iPhone passieren, unabhängig von seinem Modell. Aus diesem Grund werden wir im Folgenden erwähnen, was Sie tun müssen, wenn Sie iPhone lässt sich nicht einschalten und bleibt schwarzer Bildschirm.

Woher wissen Sie, dass das iPhone geladen wird?

Um zu wissen, ob Ihr Telefon aufgeladen wird, müssen Sie zuerst sicherstellen, dass keine seiner internen Komponenten wurden beschädigt. Deshalb müssen Sie:

Lass das Telefon aufladen

Wenn Ihr Telefon vollständig heruntergeladen wurde, einfach Lassen Sie es etwa 30 Minuten lang aufladen. Zu diesem Zeitpunkt sollte das Batteriesymbol auf dem Bildschirm erscheinen, dies geschieht, weil Sie dem Handy erlauben, seinen Akku vollständig zu entladen. Wenn sich Ihr Telefon nach einer halben Stunde immer noch nicht einschaltet, warten Sie eine weitere halbe Stunde und prüfen Sie, ob es sich wieder einschaltet.

Überprüfen Sie das USB-Kabel

So erkennen Sie, ob mein iPhone aufgeladen wird

Es ist wichtig zu wissen, ob die Ladekabel ist in gutem Zustand, können Sie es mit einem anderen Gerät ausprobieren oder sicherstellen, dass es nicht abgenutzt oder beschädigt ist, da dies die Ursache dafür sein kann, dass Ihr Telefon nicht aufgeladen wird. Es kann auch sein, dass das Kabel verstaubt ist und die Reinigung wieder funktioniert.

Außerdem musst du Schließen Sie das Kabel gut an den Strom an oder verwenden Sie ggf. einen anderen Stecker.

Neustart des iPhone erzwingen

Wenn sich Ihr Telefon nicht einschalten lässt und Sie bereits überprüft haben, dass das Kabel in gutem Zustand ist und sich nach einer Stunde Ladevorgang nicht einschaltet, sollten Sie Neustart erzwingen. Um das Gerät neu zu starten, müssen Sie je nach Version des Telefons eine Reihe von Tasten drücken.

Sie müssen die Tasten für 10 Sekunden gedrückt halten und warten Sie, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Wenn es sich um ein iPhone 6s handelt, drücken Sie die Starttaste und die Oberseite, bei einem iPhone 7 oder 7 Plus drücken Sie die Seitentaste und verringern Sie die Lautstärke, und wenn es sich um ein iPhone 8, 8 Plus oder höher handelt, drücken Sie die Taste und lassen Sie sie schnell los Tastenlautstärke erhöhen.

Wenn keine der oben genannten Methoden Ihr Problem löst, wurde möglicherweise ein interner Teil des Telefons beschädigt und lässt sich daher nicht einschalten oder auch es kann ein Softwareproblem seinWenn sich Ihr Telefon mit den von uns angegebenen Tricks nicht einschalten lässt, empfehlen wir daher, es zu einem technischen Service zu bringen, wo es repariert werden kann.

Scroll to Top