Wie man das letzte Mal auf WhatsApp einfriert

WhatsApp ist eine der meistgenutzten Instant-Messaging-Plattformen der Welt und hat sich sogar als die am häufigsten heruntergeladene positioniert. Es zeichnet sich durch seine Sicherheitseinstellungen und Innovationen zur Erleichterung der Fernkommunikation aus.

Wenn Sie ein Benutzer sind, der Privatsphäre wünscht und keine Daten anzeigt, die darauf hinweisen, dass Sie verbunden sind, oder wann Sie WhatsApp aufgerufen haben, haben wir gute Nachrichten. Dank der Datenschutzeinstellungen können Sie die letzte Zeit auf WhatsApp einfrieren. Genauso wie Sie das Datum und die Uhrzeit in WhatsApp ändern können.

Das Deaktivieren der Funktion „Letzte Zeit“ ist eine sehr nützliche und effektive Einstellung, damit Ihre Verbindungen nicht angezeigt werden, Ihre Kontakte jedoch bemerken können, dass Sie die „Verbindungszeit“ deaktiviert haben. Daher beim letzten Mal verbunden einfrieren es ist die Lösung.

Sie können die App weiterhin verwenden, Benutzern wird jedoch nur eine Standardverbindungszeit angezeigt. Falls Sie es wollen wissen, wie man das letzte mal in whatsapp einfriertwir laden Sie ein, weiterzulesen.

Was bedeutet „letztes Mal einfrieren“?

Wie wir bereits erwähnt haben, können Sie im Datenschutzbereich in den WhatsApp-Einstellungen konfigurieren, wer meine persönlichen Daten sehen kann, sei es das Profilbild, den Status und das letzte Mal. Diese Einstellung deaktiviert es nur, aber das ist nicht der Punkt des Einfrierens.

Wenn Sie Ihren Partner, Ihre Eltern oder Freunde glauben machen wollen, dass Sie vor ein paar Stunden die Verbindung getrennt haben, während Sie weiter chatten, müssen Sie es lernen Wie kann man das letzte mal auf whatsapp einfrieren. Auf diese Weise denkt jeder, dass das letzte Mal vor 10 Stunden war, während Sie noch online sind.

Das Einfrieren der zuletzt gesehenen Zeit bedeutet also, dass alle Kontakte, die Ihre persönlichen Daten überprüfen, einen angehaltenen Zeitstempel sehen. Auf diese Weise erregen Sie keinen Verdacht und behalten eine private Option, ohne diese Funktion zu deaktivieren. Aber wie ist das möglich? wir erklären

Wie friere ich das letzte Mal auf WhatsApp ein?

Erreichen Frieren Sie die Zeit der letzten Verbindung in WhatsApp ein, Anwendungen und Erweiterungen von Drittanbietern sind erforderlich. Weil die Option auf der Messaging-Plattform nicht verfügbar ist.

Letzte Verbindungs-App einfrieren

Sie können diese Anwendungen von Websites herunterladen, es handelt sich im Allgemeinen um APKs und Dateien, die von anderen Benutzern bearbeitet wurden, um WhatsApp anzupassen. Einer der Nachteile dieser Anwendungen ist, dass sie keine offizielle Version haben und Sie mit den Updates verwechselt werden können.

Trotzdem haben Benutzer erklärt, dass es großartig ist Werkzeug, um das letzte Mal einzufrieren. Eine der am häufigsten genannten Anwendungen ist WhatsApp plus und GBWhatsApp, die die besten Optionen bieten, um die Zeit einzufrieren.

Damit Sie möglichst viele Möglichkeiten haben, stellen wir Ihnen einige Alternativen vor, um den Zeitpunkt der letzten Verbindung einzufrieren:

APK GBWhatsApp

Eine der Anwendungen, die am meisten auffällt, ist die GBWhatsApp APK, die sich durch ihre Anpassungsoptionen auszeichnet, nicht nur für die letzte Verbindungszeit. Fügen Sie stattdessen Klingeltöne und Hintergründe hinzu und blenden Sie den Verbindungsstatus aus.

Diese Datei mit Erweiterung kann das letzte Mal von WhatsApp einfrieren, sodass Ihre Kontakte denken, dass Ihre letzte Nachricht vor 8 Stunden war, während Sie noch online sind. Zum Herunterladen müssen Sie nur den Namen in den Browser eingeben und die Website auswählen, die Vertrauen erzeugt.

letzte verbindung gbwhatsapp einfrieren

Nun, die Schritte, um das letzte Mal in WhatsApp einzufrieren, sind:

  • Greifen Sie auf die Kontoeinstellungen zu
  • Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz aus
  • Tippen Sie auf und aktivieren Sie Zuletzt gesehen
  • Wählen Sie „Zeilenstatus ausblenden“

Auf diese Weise Sie werden das letzte Mal gefroren haben in Ihrem GBWhastApp-Konto.

Für WhatsApp verstecken

Eine zweite Anwendung, mit der Sie die letzte Verbindungszeit von WhatsApp einfrieren können, ist Hide For WhatsApp. Diese APK zeichnet sich durch die Verbindungen im Stealth-Modusdamit die Kontakte die Verbindungszeit nicht erfahren können.

Das heißt, in Ausblenden für WhatsApp verstecken Sie jede der Optionen wie: Letztes Mal und „Online“, damit Sie ein privates Profil behalten können. Der Vorteil der APK ist das versteckte Antworten auf Nachrichten und das Einsehen von Zuständen, ohne dass jemand weiß, dass Sie sie gelesen haben oder verbunden sind.

Im Gegensatz zu anderen Anwendungen ist dies nur eine Erweiterung für WhatsApp, keine App, die die Messaging-Plattform simuliert. Daher ist es für Benutzer sicher und effizient.

Was für eine Pause

Diese dritte APK-Option zum Einfrieren der zuletzt gesehenen Zeit auf WhatsApp ist eine der stärksten. Der Zweck der Anwendung besteht darin, die Ansicht einzufrieren, zu stoppen oder anzuhalten und Verbindungen auf WhatsApp.

Unter den Funktionen dieser auf Android verfügbaren APK stechen die folgenden hervor: Chatten Sie mit einem Freund, ohne die letzte Verbindung zu ändern, lesen und antworten Sie, ohne verbunden zu sein. Mit Whatspause können Sie also die letzte Verbindung ändern, sodass Kontakte eine Stunde zuvor angezeigt werden.

WhatsApp

Die Schritte zum Konfigurieren von Whatspause sind wie folgt:

  • Laden Sie die APK herunter und installieren Sie sie
  • Aktivieren Sie Whatspause und stellen Sie die letzte Verbindungszeit ein
  • Sie können mit eingefrorener Verbindungszeit chatten
  • Um zur gewohnten Konfiguration zurückzukehren, müssen Sie nur Whatspause deaktivieren.

Diese Anwendung ist eine der nützlichsten friere die zeit des letzten mals in whatsapp ein. Darüber hinaus wird den Kontakten eine Verbindungszeit angezeigt, die darauf hinweist, dass Sie etwas Zeit haben, ohne aktiv zu sein, und so den Verdacht auf Ihren Partner oder Ihre Familie vermeidet.

Verstecken Sie sich letztes Mal

Ein letzter Vorschlag zum Einfrieren der WhatsApp-Verbindungszeit ist Ditch, eine kostenlose APK, die kostenlos heruntergeladen werden kann. Ermöglicht das Deaktivieren des „Online“-Status und „Letztes Mal auf WhatsApp“ ausblenden.

Es ist eine der einfachsten Apps, um Datenschutzoptionen auszuführen, Ditch enthält nur eine Ein-/Aus-Taste, um den Stealth-Modus hinzuzufügen. Auf diese Weise hat der Benutzer selbst die Kontrolle über die Anwendung, um die gewünschte Konfiguration auszuwählen.

Es wird regelmäßig aktualisiert, um Fehler zu korrigieren und die Anwendung zu optimieren, damit sie schnell und sicher ist.

Lohnt es sich, die WhatsApp-Zeit einzufrieren?

Wenn Sie Anpassungsoptionen wünschen, sehen die Kontakte a letzte Verbindungszeit Solange Sie noch verbunden sind oder nur wenige Minuten nach dem Schließen der App Zeit haben, lohnt es sich, die Verbindung einzufrieren.

Die genannten Apps sind sicher und effektiv, aber es wird empfohlen, eine Website zum Herunterladen zu finden, die Bewertungen enthält und vertrauenswürdig aussieht, um zu vermeiden, dass Dateien das Gerät beschädigen. Wir hoffen, dass die präsentierten Informationen für Sie nützlich sind.

Scroll to Top